Heimatverein B├Ârger e. V.

Willkommen auf den Seiten des Heimatverein B├Ârger e. V.

Heimathaus B├Ârger 2015

Heimathaus B├Ârger 2015

Sch├Ân das ihr┬ádiese Seiten gefunden habt. Sie finden hier Informationen ├╝ber die Arbeit des Vereins und ├╝ber die Mitglieder. Lassen Sie sich unterhalten und informieren. Der Heimatverein ist ein gemeinn├╝tziger, junger Verein in B├Ârger. Er wurde am 04. Dez. 1987 von B├╝rgern, nach erfolgreicher Teilnahme des Ortes an der Dorferneuerung gegr├╝ndet, und hat heute im April 2015, 325 Mitglieder. Unser Heimatdorf B├Ârger liegt im Emsland, auf dem H├Âhenr├╝cken des sch├Ânen „H├╝mmling“. Nachweislich wurde „Borger“ um 1070 erstmalig erw├Ąhnt, stammt aber sicherlich aus der s├Ąchsischen Zeit vor dem Jahr 800 n. Christi. Aus dem kleinen Bauerndorf, mit einst 18 Erbh├Âfen und einigen Heuerh├Ąusern in der Sachsenzeit, entwickelte sich durch Erweiterungen und Ansiedlung von K├Âttern und Neubauern ein Bauern- und M├╝hlendorf mit heute ca. 3000 Einwohnern. In der B├Ârger Feldmark entwickelten sich ab 1700 zus├Ątzlich 4 Tochtersiedlungen (Neub├Ârger, Breddenberg, B├Ârgerwald und B├Ârgermoor). Heute leben in diesen f├╝nf Ortschaften, in der einstigen B├Ârger Mark, fast 10.000 Menschen.

Unsere Ortschaft B├Ârger hat Einiges zu bieten. So z. B. die sch├Ânen W├Ąlder mit Wanderwegen, befestigte Feldwege f├╝r Skater und Radler und Sehensw├╝rdigkeiten wie Steingr├Ąber, Opferstein sowie den Wacholderhain, Weidenkirche am M├╝hlenhof und einen historischen Schafstall. Wer als Gast Ruhe und Gelassenheit sucht, ist hier gut aufgehoben. Neben der Landwirtschaft sind viele Gewerbebetriebe heimisch, die Arbeit und Brot schaffen. Gr├Â├čter Arbeitgeber im Ort ist der Fleischverarbeitung- und Vermarktungsbetrieb BELL (vormals ZIMBO). Domizil des Heimatverein B├Ârger e.V. ist das Heimathaus auf dem Riegen. Mitglieder des Vereins (Einheimische, aber auch „Buten-B├Ârgeraner“) sind in Arbeitskreisen f├╝r die Dorfgemeinschaft aktiv. Viele B├Ârger Vereine und Gruppen, die das Heimathaus „Walkem├╝llerhaus“ nutzen sind ebenfalls „Mitglieder“ des Heimatverein B├Ârger e.V..

Schaapkoaven F├╝r weitergehende Informationen ├╝ber den Ort B├Ârger, den Heimatverein und / oder der Nutzung des Heimathauses im Rahmen der Vereine oder des Fremdenverkehrs sprechen Sie uns an. Mit dieser Homepage wollen wir uns und unsere Arbeit vorstellen. Der Vorstand des Heimatverein B├Ârger baut 2014/2015 ein Mehrzweckgeb├Ąude, „Zehntscheune“ genannt, f├╝r die „Historische Sammlung“, als Lernstandort und f├╝r das Heimatvereins-Archiv. Die Rohbauarbeiten zu diesem Geb├Ąude sind gemacht. F├╝r die St├Ąnderwerk- und Dachstuhlarbeiten konnten wir Wandergesellinnen und Wandergesellen gewinnen, die im August und September 2014 zwei Wochen unentgeldliche f├╝r uns arbeiteten. In 2015 sind die Bauma├čnahmen von ehrenamtlichen Mitgliedern des AK Zehntscheune (Rohbau) soweit vollendet, das man 2016 mit dem Innenausbau beginnen kann (12/2015).

Bilder des Homepagekopfes: Gem├Ąlde Osterm├╝hle von Marg. Behnen, Tanzgruppe HV B├Ârger 2009 – Foto: H. Westerhoff, Tanzgruppe HV/Caritas-Werkst├Ątten – Foto: UB 2003, Impressionen beim Heimathaus – Foto: UB 2010, Wagenschul und Gedenkkreuz beim HH – Foto: UB 2010, Heimathaus im Sommermorgenlicht – Foto: UB 2003, Die letzte Sch├Ąferin – Foto: H. Westerhoff, Wacholderhain – Foto: 1930er Jahre, Heidelandschaft H├╝mmling – W. Fleer 1930er Jahre, Steenhus B├Ârger – Foto: UB 2005, Dosfelder Kluse – Foto: UB 1990, Gr├Â├čere Heimatvereinsgruppe im Sept. 2014 im Museumsdorf Cloppenburg – Foto: UB 2015, Gruppe des Arbeitskreises Geschichte (15 Pers.) bei der Ehrung Kirmes 2014 – Foto: LUB.